Bitten drehen Sie das Gerät um die Inhalte abrufen zu können.

Wir benutzen cookies, um dir einen noch besseren Service zu bieten.

+49 40 228 683 730

Mo-Fr.: 9 - 21 Uhr

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Allgemeine Informationen

Voya ermöglicht die Buchung und Verwaltung von Geschäftsreisen Ihres Unternehmens. Hierzu kann Ihr Unternehmen einen oder mehrere Travel Manager („Travel Manager“) bestimmen, der Reiseanfragen von Mitarbeitern und Dienstleistern Ihres Unternehmens bearbeitet und Buchungen vornimmt. Weiter ist der Travel Manager für die Verwaltung des Company Accounts zuständig. Der Travel Manager kann generell Buchungen für alle Reisenden Ihres Unternehmens über die Voya Mobil- oder Web Applikation vornehmen.

Reisende können ihre Buchungen selbst vornehmen oder diese durch einen Travel Manager vornehmen lassen. Diese Datenschutzerklärung gilt unabhängig davon, ob der Zweck der gebuchten Reise geschäftlich oder privat ist. Wir gehen jedoch grundsätzlich von einer geschäftlichen Reise aus. Soweit nicht anders ausgewiesen, bezieht sich die Anrede „Sie” innerhalb dieser Datenschutzerklärung auf Sie als Reisende, unabhängig davon, ob Sie für sich selbst oder über einen Travel Manager handeln.

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Datenerhebung und Datenverarbeitung durch Voya. Die Datenschutzgrundsätze Ihres Unternehmens können hiervon abweichen. Wir sind nicht verantwortlich für die internen Datenschutzregeln für jegliche unberechtigte Nutzung oder Veröffentlichung Ihrer personenbezogenen Daten durch eine Person bei Ihrem Unternehmen oder eine Handlung oder Unterlassung Ihres Unternehmens oder eines Travel Managers.

Speicherung der Daten

Voya speichert personenbezogene Daten über Reisende, Kundenkontakte und Nutzer auf abgesicherten Systemen in Deutschland. Voya hält bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des BDSG ein.

Datenübermittlung

Voya vermietet oder verkauft keine personenbezogenen Daten. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.
Um die Leistungen, die von Ihnen nachgefragt wurden, zur Verfügung zu stellen und diese durchzuführen, gibt Voya Ihre personenbezogenen Daten an hierzu berechtigte Serviceprovider weiter, die bestimmte Leistungen oder Aufgaben in unserem Namen erfüllen. Wir geben nur Reiseinformationen über vorreservierte oder gebuchte Reisen, die über die Voya vorgenommen wurden, weiter. Unsere Serviceprovider können Informationen benötigen hinsichtlich Ihres Reiseprofils, sowie Kreditkarten-, EC- oder Bankkarteninformationen, um Ihre Reisereservierung zu bestätigen oder durchzuführen. Diese Serviceprovider geben die Informationen hinsichtlich Ihres Reiseprofils an das jeweilige Hotel, die Fluggesellschaft, die Bahn oder das Autovermittlungsunternehmen sowie andere Reisedienstleister weiter, für deren Produkte Sie sich entschieden haben. Wie bei jeder anderen Reiseagentur müssen wir diese Informationen an die Reisedienstleister weitergeben, um eine Bestätigung Ihrer Reservierung und Reisewünsche zu erhalten.

Verwendung Ihrer Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Sie haben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und Informationen in folgendem Bereich von Voya Mobil- oder Web Applikation:

• „Einstellungen“: Die „Einstellungen“-Seite gibt Ihnen und Ihrem bevollmächtigten Travel Manager die Möglichkeit, ihre Kontoeinstellungen einzusehen und zu ändern.

Mitteilungen (Email/Mobiltelefon) von Voya

Sie können Mitteilungen von Voya erhalten, wenn Sie:

  • das Kontaktformular zur Voya Demo ausgefüllt haben
  • sich registriert haben, um Nutzer von Voya zu werden
  • die Buchung einer Reise vornehmen
  • ihre Buchung oder eine Reservierung stornieren oder austauschen
  • Newsletter nicht deaktiviert haben
  • Voya wegen Fragen und Feedback kontaktieren
  • Gefragt werden, einen Umfragebogen auszufüllen hinsichtlich Ihrer Erfahrungen mit unserem Service oder Anfragen über unseren Service und die Webseite beantworten.

Registrierung als Voya-Nutzer

Wenn Sie sich als neuer Nutzer von Voya registrieren, erhalten Sie eine Willkommens-E-Mail, welche an die E-Mailadresse gesendet wird, die Ihrem Konto zugewiesen ist.

Reisebuchung

Jedes Mal, wenn Sie eine Reise über Voya buchen, oder eine bereits bestätigte Reisebuchung stornieren oder ändern, erhalten Sie Buchungsbestätigung per E- Mail. Im Falle, dass Ihre Reisepläne storniert werden wegen technischer Gründe, Wetter oder Vorkommnisse beim Reiseveranstalter, kontaktieren wir Sie, um Sie über diese Stornierung zu informieren und Sie dabei zu unterstützen, eine alternative Reisebuchung vorzunehmen. Jegliche Änderung der Reisepläne wird an die E-Mail-Adresse versendet, die Ihrem Konto zugewiesen ist. Wenn Ihre Reise durch den Travel Manager vorgenommen wurde, werden diese Informationen direkt an den Travel Manager gesendet.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Newsletter

Wenn Sie bei Voya registriert sind erhalten Sie gelegentlich Informationen, die auf spezielle Voya-Aktionen hinweisen enthalten. Diese Informationen per E-Mail oder Voya Chatmitteilung dienen dazu, Sie über neue Services, Angebote sowie wichtige Reisemeldungen zu informieren. Sie können den Erhalt dieser Informationen jederzeit abbestellen, indem Sie in den Erhalt des Newsletters deaktivieren oder Sie Ihren Travel Manager anweisen, dass Sie nicht länger diese Informationen von Voya erhalten wollen (Voya ist nicht dafür verantwortlich, ob Ihr Travel Manager Ihren Wunsch ordnungsgemäß an uns weiterleitet). Weiter können Sie den Erhalt dieser Informationen jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Schutz Ihrer Daten

Voya nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Voya arbeitet mit abgesicherten Systemen um Informationen, die in unseren Systemen gespeichert sind, vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Gegenwärtig speichert Voya nur die Daten, die Sie uns mitteilen bei der Registrierung, beim Anlegen eines Reiseprofils und bei der Verwendung unseres Reisetools.

Änderung Datenschutzvereinbarung

Voya behält sich das Recht vor, diese Datenschutz Informationen jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.

Kontakt zu Voya

Voya versucht sicher zu stellen, dass Sie als Nutzer Kontrolle über die Planung und Buchung Ihrer Reise und Ihren personenbezogenen Daten haben. Die Voya Berater sind im Voya Chat Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr verfügbar. Unsere Reiseberater sind stets bemüht, jegliche Fragen, die Sie hinsichtlich Ihrer Reisebuchung haben, zu beantworten. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie uns direkt unter der Telefonnummer +49 40 228683733 kontaktieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de